top of page
  • AutorenbildBruni

Mediation am Arbeitsplatz

Vor genau 10 Jahren habe ich die Mediatorenausbildung abgeschlossen und war fasziniert von diesem Instrument und von der neuen Sichtweise eines Konfliktes. Damals war ich aber so sehr mit anderen Aufgaben beschĂ€ftigt, dass ich keine Zeit hatte auch noch als Mediatorin zu arbeitenđŸ€











Nun habe ich eine ganz neue Lebenssituation und auch der Arbeitsmarkt hat sich inzwischen sehr verĂ€ndert. Neue Arbeitnehmer sind schwer zu finden und umso wichtiger ist es die bestehenden ArbeitsverhĂ€ltnisse aufrecht zu erhaltenđŸȘœ


Aus diesem Grunde erkennen Arbeitgeber*innen immer mehr den Nutzen einer Mediation am Arbeitsplatz, wenn es Konflikte zwischen Mitarbeiter*innen gibt, welche das Arbeitsklima stören, die Motivation der Mitarbeiter*innen beeintrĂ€chtigen und womöglich zur Auflösung des ArbeitsverhĂ€ltnisses fĂŒhren ⚙


Und so kommt es, dass ich nun die Freude habe Mediationen am Arbeitsplatz zu machen, sofern die Voraussetzungen fĂŒr dieses Instrument gegeben sind. Welche dies sind und, wie die Mediation genau funktioniert, erzĂ€hle ich Euch demnĂ€chst! 😃

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page